Skip to main content

Bierzapfanlagen für Anfänger und Profis

Bierzapfanlagen für Anfänger und Profis.
Ein perfektes Fassbier für Genuss ohne Kompromisse. Ob Sie grillen, beim Fußball mitfiebern oder sich nach einem langen Tag einfach nur auf der Couch entspannen – mit Ihrem fassfrischen Lieblingsbier können Sie Ihr Zuhause noch mehr genießen.

Bierzapfanlagen, oftmals auch als Schankanlagen beziehungsweise für daheim ebenfalls als Heimzapfanlage betitelt, werden im Gaststättengewerbe benutzt. Allerdings existieren eher kleine Minianlagen, die ebenfalls für einen Heimgebrauch zu verwenden sind. Im Übrigen sind sich etliche Gerstensaft-Anhänger sicher, daß ein Bier, das in Fässern aufbewahrt sowie mit einer derartigen Bierzafpfanlage eingeschenkt wird, außerordentlich gut mundet und eine besserer Beschaffenheit hat, als das in Flaschen.

Die Schankanlage, die das zapfen des Bieres aus Fässern erlaubt, besteht aus diversen Segmenten. Beispielsweise dem Zapfhahn sowie den dazugehörenden Armaturen, einem Anschluss für ein Fass oder einem alternativen Gefäß, darüber hinaus einer Pumpe sowie dem Gasbehälter. Der Gasdruck wird gebraucht, damit man das Bier in der Anlage befördern kann. Zu diesem Zweck zählt darüber hinaus auch ein Druckminderungsventil. Soll der Gerstensaft gekühlt sein, kann darüber hinaus eine separate Einrichtung angegliedert werden. Normale Bierzapfanlagen sind so realisiert, daß die abzufüllende Menge per Hand gezapft wird. Ein paar Bierzapfanlagen ermöglichen eine voreingestellte Menge zu zapfen. In erster Linie in Gaststätten sowie ebenfalls in mobilen Bierwagen ist eine Zapfanlage beziehungsweise der Zapfhahn im Besitz einer Bierbrauerei, von welcher das kühle Blonde gebraut wird. Aus diesem Grund ist ein dekorativer, erkennbarer Teil einer Bierzapfanlage mit Schnörkel sowie einer Reklame der Brauerei ausgestattet. Er ist häufig originell auffällig gestaltet und offenbart dadurch, daß dieses Gerstenkaltgetränk da vom Fass gezapft wird.

Durch eine Beigabe von Kohlensäure wird ein Bier, das aus der Bierzapfanlage gezapft wird, mit einer ausgesprochen schönen Blume ausgestattet und mundet äußerst frisch und klar. Dieses ist hiermit dem Bier aus der Flasche zu bevorzugen, das kaum so ideal ausgeschenkt werden kann. Darüber hinaus erlaubt eine Zapfanlage dem Gastwirt, etliche Biere aufeinanderfolgend auszuschenken, ohne Mengen von Leergut zu erzeugen, sowie in großem Ausmaß Kästen mit Bierflaschen zu transportieren. Darüber hinaus kann anhand der zentralen Kühlanlage eine enorme Menge des Bieres auf der kühlen Temperatur gehalten werden. Ein zusätzlicher Pluspunkt ist, daß Anwender die eine Anlage in zwangloser Folge mit unterschiedlich großen Fässern zügig anklemmen können.



Syntrox Germany Bierkühler ohne teure CO² Patronen

83,99 € 114,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
Beer Buddy – Bottoms Up von Jörg Blin

213,60 € 279,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
Alpina Biercaddy Bierzapfanlage mit Kühlung

79,99 € 114,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
Das neue Cooling Beer Dispenser.

28,70 € 79,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
THE SUB Bierzapfanlage fuer Zuhause

134,99 € 149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
EZetil EBCD 230V BeerCooler black

167,94 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)
H.Koenig BW1778 Bierzapfanlage, integriertes Kühlsystem

99,99 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt. (Details)